Lerncoaches: Wege zu einem nachhaltigen Lernen

Konzentration, Ausgleich zwischen Bewegung und Ruhe, richtige Selbsteinschätzung – all das kann zu einem gezielteren und nachhaltigen Lernen beitragen. Die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen konnten das an einem Schulvormittag praktisch erproben. Begleitet und unterstützt von den Lerncoaches Petra Danner, Kerstin Lichtblau, Oliver Kelnberger und Evelyn Fischer sowie von den Sportlehrerinnen Christina Kühnel und Birgit Eysn konnten die Kinder Gehirn und Körper trainieren, Konzentrationsübungen absolvieren und im Meditationsraum zur Ruhe kommen. Dazwischen gab es für alle ein „gesundes Frühstück“ im Festsaal. Die Lerncoaches begleiten dir Fünftklässler auf ihrem Weg durch das Schuljahr und achten vor allem darauf, dass Konzentration und Ausdauer gefördert werden.


« zurück zur Übersicht