Adventliche Aktionen im Ganztag

Die Schülerinnen und Schüler der Ganztagesklasse 5 d sind in den Wochen vor Weihnachten an den Nachmittagen sehr beschäftigt. Zusammen mit den Tutoren haben sie viele Päckchen für Kinder in Osteuropa zusammengestellt, die durch den Verein humedia e. V. noch vor Weihnachten nach Rumänien, Albanien, in die Republik Moldau und in den Kosovo gebracht werden.

Mit ihrer Klassenleiterin Michaela Pallor bastelten die Schüler einen ganz besonderen Adventskalender: Würfel aus Papier, mit den Zahlen der Adventstage beschriftet, wurden gefüllt und werden jetzt jeden Tag der Reihe nach geöffnet.

Großen Spaß hatten die Kinder wieder beim Plätzchenbacken in der neuen Schulküche. Mit Hilfe von Karin Langmeyer, Michaela Pallor, Bernadette Hartmann, Stefan Zauner, Jutta Hausmann und der Ganztagsbetreuerin Sabine Mosig entstand allerlei süßes Gebäck.