Nachmittagsbetreuung

Ziel der Nachmittagsbetreuung ist es, die Schülerinnen und Schüler so zu fördern und zu betreuen, dass sie eigenständig „Lernen lernen“ und verantwortlich lernen, mit ihrer Zeit umzugehen wobei die sozialen und sonstigen häuslichen Bedingungen, die Schüler haben, für sie gestaltbarer werden sollen.

Das Angebot der Nachmittagsbetreuung will auch die Eltern in ihrer Erziehungsarbeit unterstützen und es ihnen ermöglichen, Familie und Berufstätigkeit zu vereinbaren. Die Arbeit geschieht in enger Absprache mit dem Elternhaus und der Schule.

   
Nachmittagsbetreuung.jpg