Entdeckungsreise zu den Geheimnissen des Körpers

„Mädchen für Mädchen“ und „Jungen für Jungen“ – das sind spannende Entdeckungsreisen zu den Geheimnissen des weiblichen und des männlichen Körpers. Kindgerecht und geschlechtsgetrennt erfuhren die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen die Zusammenhänge der körperlichen Entwicklung in der Zeit der Pubertät.

Referentinnen und Referenten des Kirchlichen Referats Ehe und Familie zeigten diese Zusammenhänge in einem fantasievollen Stationenspiel als „Zyklus-Show“: Anschaulich und liebevoll erfahren Mädchen die Vorgänge in ihrem Körper beim weiblichen Zyklus.  Im Workshop „Agenten auf dem Weg“ erfuhren Jungen, was in ihrem Körper geschieht, wenn sie sich zum Mann entwickeln. Dabei schlüpften die Jungen als „Spezialagenten“ in die Rolle der Spermien.

An der Realschule in Neuhaus gehören diese Workshops schon seit vielen Jahren zum festen Bestandteil des Unterrichts in den 6. Klassen.


« zurück zur Übersicht