Tage der Orientierung

Tage der Orientierung

Stärkung der Gemeinschaft in der Klasse, Achtsamkeit füreinander und auch die Frage nach dem eigenen Leben, der Identität, Stärken und Schwächen – all das gehört zu den Inhalten bei den „Tagen der Orientierung“ für die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen. Begleitet von Referentinnen des Kirchlichen Jugendbüros Pocking konnten nach zweijähriger Pause diese „Tage der Orientierung“ im Haus der Jugend in Passau wieder stattfinden und den Schülerinnen und Schülern wertvolle Wegweisungen über den Schulalltag hinaus geben.

Tage der Orientierung

« zurück zur Übersicht

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ... mehr erfahren

OK