Berufswahlsiegel

Bereits zum zweiten Mal wurde die Maria Ward Realschule mit dem Berufswahlsiegel des Wirtschaftsforums der Region Passau ausgezeichnet. Schon im Jahr 2012 wurde das Siegel verliehen, denn für die Maria Ward Realschule ist es selbstverständlich, die Schülerinnen und Schüler bei der Berufswahl zu begleiten und ihnen zu helfen, das für sie genau passende und Richtige zu finden.

Neben dem Besuch der Berufsstartermessen in Pocking und Passau bildet der Berufsinformationsabend für Eltern und der entsprechende Nachmittag für Schüler die Schwerpunkte für die 9. Klassen. Dazu kommt individuelle und breit angelegte allgemeine Berufsberatung, enge Zusammenarbeit mit Wirtschaftsunternehmen der Region, vor allem auch bei den Praktika der Schüler in den 9. Klassen.

Der Beratungslehrer begleitet die Schüler der 10. Klassen individuell beim Übertritt in das Berufsleben oder bei der Fortführung der Schullaufbahn. Soziale Berufsfelder lernen Schüler der 8. Klassen bereits beim großen zweiwöchigen Projekt "Compassion" kennen. Diese festen Bestandteile der Berufsorientierung werden flankiert von Einzelprojekten wie "Come with me" als Begegnung aller Schüler mit technischen Berufen und "Herzwerker", eine Inititative des bayerischen Sozialministeriums zur Stärkung sozialer Berufe.

Berufswahlsiegel 2.png

Berufswahlsiegel logo.png

Wertvolle Hilfe auf dem Weg zum Beruf

Wie muss meine Bewerbung um einen Ausbildungsplatz aussehen, damit ich auch "ankomme"? Was ist bei einem Vorstellungsgespräch zu beachten? Wie kann ich sicher auftreten, damit das Gespräch erfolgreich wird? Wie finde ich überhaupt einen - meinen - richtigen Beruf? Fragen, die besonders für die Schüler in den 9. Klassen immer wichtiger werden, ...mehr